Miami 2.0

ART BASEL ART WEEK MIAMI

The ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 an der MIAMI ART WEEK 2019

WYNWOOD
In einer der besten Galerien in Wynwood, um die Ecke der Wynwood Walls!

2. – 8. Dezember 2019
Ein Woche Kunst am besten Hotspot in Miami

Wie ist Wynwood entstanden?

Heute gilt Wynwood als eines der angesagtesten Kunstviertel weltweit. Fassaden ehemaliger Lagerhallen – die Wynwood Walls – dienen Künstlern als Leinwand für ihre Street Art und verleihen dem Ort eine einzigartige Ausstrahlung. Läuft man der Hauptstrasse 2nd Avenue entlang und betrachtet die unzähligen Street Art Kunstwerke und Galerien geht es nicht lange und man wird selbst von der sprudelnden Kreativität dieses Viertels erfasst und mitgerissen. Wynwood ist ein Ort wo Künstler, Kunstinteressierte, Kunsthändler und Galeristen in guter Laune aufeinander treffen.

Doch das war nicht immer so. Vor der Jahrtausendwende war Wynwood, damals noch „Little San Juan“, noch nicht für seine Kunst bekannt. Über 50 Jahre lang war es fest in der Hand der eingewanderten Puerto Ricaner Miamis, die in dieser Gegend lebten und arbeiteten. Als es dann um die Jahrtausendwende schlechter um die Wirtschaft stand wurden viele Fabriken in diesem Viertel geschlossen und es gab kaum mehr Arbeit. Die meisten Menschen zogen fort und die Lagerhallen blieben leer zurück.

Jahre später waren es dann die Künstler, die dem Viertel neues Leben einhauchten. Sie brachten ihre Kunstwerke an den leeren Lagerhallen an und sprayten und bemalten deren Wände. Einige Jahre später wurden dann die ersten Sammler und Kuratoren der Art Basel Miami auf dieses neue Kunstviertel aufmerksam. Sie kamen nach Wynwood um dort die neue, junge und freche Kunst zu entdecken. 

Von diesem Moment an, ging es mit Wynwood bergauf und es erlangte sein heutiges Renommee. Gebäude wurden renoviert und diverse Galerien eröffnet.

Schau Dir hier einige Bilder von Wynwood an:

Art-Thur19

die grösste Ausstellung für ambitionierte Kunstschaffende in der Ostschweiz.
Sonntag 30. Juni 2019,     09:00 bis 17:00 h

Festhalle Rügerholz, 8500 Frauenfeld   art-thur.ch

Lageplan